Die Aktivitäten des Samten Tse e.V.

Buddhistische Gemeinschaft

Die buddhistische Gemeinschaft SAMTEN TSE e. V. steht unter der spirituellen Leitung von I.E. MINDROLLING JETSÜN KHANDRO RINPOCHE.
Der Verein befasst sich im Wesentlichen mit der Pflege und dem Studium der Methoden buddhistischer Geistesschulung,
insbesondere in der Tradition von Mindrolling.

 

18. – 21. Oktober 2019

Herbst-Retreat 2019 mit I.E. Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche

Wir freuen uns sehr, den Besuch von Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche für 2019 in Oberlethe ankündigen zu dürfen! Rinpoche wird während des folgenden Herbst-Retreats mit den Ati Zabdön Belehrungen fortfahren.

Weitere Informationen in deutscher Sprache: Rinpoche_Oberlethe_2019_de

Further information in English language: Rinpoche_Oberlethe_2019_en

Errichtung eines Retreatortes

Wir, die Buddhistische Gemeinschaft Samten Tse in Syke, freuen uns sehr, Euch hiermit das Vorhaben „Errichtung eines Retreatortes unter der Schirmherrschaft der Mindrolling Linie“  vorzustellen.

Diese Vision, ein ländlich gelegenes Praxis- und Retreatzentrum zu gründen, haben wir mit I.E. Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche erörtert und sind sehr glücklich darüber, ihren Segen und ihre volle Unterstützung für dieses Projekt bekommen zu haben.

weiterlesen...

Hilfsprojekte

Die Samten Tse Karitative Gemeinschaft (Samten Tse Charitable Society, STCS) wurde 1993 unter der Leitung von Kyabje Mindrolling Trichen, Jetsün Khandro Rinpoche und Jetsün Dechen Paldrön gegründet. Das Ziel der Organisation ist die Unterstützung karitativer Projekte und anderer Organisationen, deren Arbeit...

weiterlesen...

Dharmashri Stiftung

Die Dharmashri Stiftung wurde von Ihrer Eminenz Jetsün Khandro Rinpoche im Jahr 1997 gegründet. Sie ist ein Zweig von Mindrolling International und wurde nach dem großen Meister Lochen Dharmashri benannt, einer der renommiertesten Gelehrten des Tibetischen Buddhismus.
Die Dharmashri Stiftung hat ihren Sitz in ...

weiterlesen...

Dharma Dhrishti Magazin

Das Dharma Dhrishti Magazin - Sichtweise des Dharma – entstand mit dem Wunsch introspektive Sichtweisen und Informationen über verschiedene relevante und wichtige Themen des Buddhadharma einiger bedeutenden zeitgenössischen Tibetisch Buddhistischen Lehrer zu vermitteln. Unser Übersetzer-Team stellt bereits...

weiterlesen...

Mindrolling Linie

Ihre Eminenz Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche ist eine der wenigen Dharma-Lehrerinnen unserer Zeit.
Sie ist die Tochter Seiner Heiligkeit Mindrolling Trichen, der bis zu seinem Tode im Februar 2008 Oberhaupt der Nyingma Schule des Tibetischen Buddhismus und einer der berühmtesten tibetischen Lamas unserer Zeit war.
In die Mindrolling Linie hineingeboren...

weiterlesen...

Kurse und Lehrgänge

Eine wesentliche Methode im Buddhismus ist die Meditation, die in der heutigen Welt einen immer stärkeren Stellenwert einnimmt und unter anderem sehr oft zur Stressbewältigung praktiziert wird, unseren Geist beruhigt und klärt.
Weiterhin fördern meditative Übungen innere und äußere Achtsamkeit, Konzentrationsfähigkeit und psychische Integration, helfen, emotionale...

weiterlesen...

Samten Tse e.V.

"Was immer an Freude ist in der Welt,
entspringt dem Wunsch nach Glück für Andere;
und was immer an Leiden ist in der Welt,
entspringt dem Wunsch nach nur eigenem Glück."
Die Buddhistische Gemeinschaft Samten Tse (tibetisch: "höchste Meditation") e.V. hat das Ziel, den Reichtum und die Einzigartigkeit des tibetischen Buddhismus zu bewahren...

weiterlesen...